WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Loit

Allgemeine Informationen

Im Westen des Amtes Süderbrarup liegt Loit. Über die B 201 ist sie sehr günstig an Schleswig und Süderbrarup angebunden. Die Gemeinde hat sich Ihren ländlichen Charme erhalten. Der Ort grenzt südöstlich an das Tal der Loiter Au an und wird von großen landwirtschaftlichen Anwesen geprägt.

 

Das eigentliche Dorf Loit liegt mit seinen großen Hofanlagen am östlichen Ortsrand oberhalb der Niederungskante und nah der Kirche. Diese thront über dem Ort, umrahmt von einer kompakten Bebauung. Die Kirche ist eine kleine Saalkirche mit romanischem Feldsteinschiff (aus dem 12. Jahrhundert). Der Holzturm stammt von 1762.

 

Loit in Zahlen

Größe der Gemeinde: 669 ha
Einwohner: 255
Postleitzahl: 24888
Telefonvorwahl: 04641

 

Wasserbeschaffungsverband

Wasserbeschaffungsverband Südangeln
Toft 7
24860 Böklund
Telefon: 04623 / 78313 oder 78312

Wasserwerk: 04623/1466