WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Flüchtlinge - Patenschaft

Seit Oktober 2014 bietet das Familienzentrum Süderbrarup in Zusammenarbeit mit dem Amt Süderbrarup Flüchtlingspatenschaften an. Paten sind ehrenamtliche Begleiter, die den Flüchtlingen (vor allem in den ersten Wochen) zur Seite stehen, um sie bei vielen Dingen (wie z.B. Behördengängen, Einkaufen, Arztbesuchen usw.) zu unterstützen und ihnen bei der Integration behilflich zu sein. Sie geben Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Paten treffen sich in regelmäßigen Abständen zum gegenseitigen Austausch, was sehr hilfreich ist.

Darüber hinaus werden im Familienzentrum die Sprachkurse und interkulturellen Freizeitangebote koordiniert. Wer hier Ideen hat oder sich persönlich einbringen möchte, darf sich gerne melden.

                              

Ansprechpartnerin:      

Frau Rönnau

 

Anschrift                          

Mühlenstraße 34 

24392 Süderbrarup        

 

Telefonnummer:           

04641 9292 22

 

Email: